Anzeige
 
Mannesmann Arcor: Aus für "o.tel.o." am 1. Novmeber
 
tele-fon.de - Ihr Ratgeber im Telekommunikations-Markt
Ein Service von
[tschi: bit] - www.cheabit.com
+ +  T O P  + +  Werbefinanzierter GRATIS Smartphone-Tarif bringt monatlich 100 MB Surf-Volumen  + +  TOP  + +
Anbieter


  Alle Anbieter
    01015
    01026
    01029 Telecom
    01051 Telecom
    01058 Telecom
    01071 Telecom
    01081 Telecom
    Arcor
    BT Germany
    Deutsche Telekom
    freenetPhone
    One.Tel
    star79
    TELE2
    weitere Anbieter ...

Sie sparen mit tele-fon.de?
Eine kleine Spende würde uns sehr freuen!

Tarife


  Tarifabfrage
  Erweiterte Tarifabfrage
    Ort (eig. Vorwahl)
    Nah (bis ca. 20 km)
    Regio (bis 50 km)
    Fern (ab 50 km)
    T-Mobile
    Vodafone
    E-Plus
    o2 Germany
    Ausland ...NEU!
  zu FonTipp.de
  zu webLCR.de
Festnetz-Tipp
 Call-by-Call: 010010
 Preselection: betterCALL
Mobilfunk-Tipp
 Prepaid: discotel smart
 Postpaid: WinSIMNEU!
Smartphone-Tipp NEU!
 Wenignutzer: DeutschlandSIM All-In 50
 Vielnutzer: discotel smart
Flatrate-Tipp
 DSL&Telefon: 1&1
 DSL: 1&1
 Poweruser: KDG
 Von Mobil: DeutschlandSIM Flat
 viaSatellit:NEU! StarDSL
Auslands-Tipp
 Mobil surfen: abroadband
Unser Auskunft-Tipp
 Inland:Update! 11 8 13

Download / Listen


  Telefon-Downloads
    FonTipp (v1.710)
    webLCR (v5.0.3 )NEU!

  Telefon-Listen
    Inlandstarifliste
    dialNOW Tagesliste

  Internet
    DSL-Flat-Vergleich NEU!

News

 Immer auf dem Laufenden
 bleiben - mit dem
 tele-fon.de Newsletter:



  Newsletter verwalten
  Newsletter-Archiv
  Aktuelle News

Service

 tele-fon.de durchsuchen:

 
  SMS kostenlos
  Klingeltöne kostenlos
  Opodo
  Suche
  Forum
  Presse-Echo
  Kontakt
  Impressum
  Werbung

 tele-fon.de  >  News  >  Mannesmann Arcor: Aus für "o.tel.o." am 1. Novmeber
 Druckversion Seite versenden 
M a n n e s m a n n   A r c o r
23. August 2001
11:49 Uhr
Aus für "o.tel.o." am 1. Novmeber

Anzeige
[mg]  Wie heute im Vorfeld der Internationalen Funkausstellung in Berlin (IFA) offiziell bekannt gegeben wurde, wird die Marke "o.tel.o" zum 1. November diesen Jahres vom Markt verschwinden.

   Bereits zu Wochenanfang hiess es in diversen Medien, dass die Muttergesellschaft von Mannesmann o.tel.o, die Eschborner Mannesmann Arcor AG, Ihre Tochterfirma als eigenständige Marke einstellen werde. Genauere Informationen waren zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht bekannt.

   Heute gab Arcor-Chef Harald Stöber im Vorfeld der IFA in Berlin bekannt, dass "die Zeit der Zwei-Marken-Strategie vorbei sei". Damit wurden die zahlreichen Gerüchte der letzten Tage offiziell bestätigt. Arcor erhofft sich von diesem Schritt Kosteneinsparungen in Millionenhöhe. Die Umstellung der Kunden soll ab dem 1. November vollzogen werden; die Tarife für die Kunden bleiben jedoch unverändert. Auch sonst soll sich vorerst für die Kunden wenig ändern. Ausser dem neuen Namen gebe es keine grundlegenden Änderungen.
Die o.tel.o GmbH bietet nach dem 1. November 2001 nur noch Call-by-Call unter der Vorwahl 0 10 11 und Internet-by-Call an. Alle weiteren Produkte (Preselection/Vollanschluss) werden künftig über Arcor abgewickelt.

   Auch alle 550 Mitarbeiter von o.tel.o in Köln sollen zum 1. Januar 2002 von Mannesmann Arcor übernommen werden - ein Stellenabbau sei nicht geplant, so Stöber weiter.

   Mit rund 1,3 Millionen Preselection-Anschlüssen ist o.tel.o derzeit einer der grössten Konkurrenten der Deutschen Telekom - Arcor bringt es indes nur auf ca. 500.000 Kunden im Preselection-Geschäft.
Die Mannesmann Arcor AG wiederum gehört mehrheitlich dem weltweit operierenden Konzern Vodafone in Grossbritannien.

Quelle: tele-fon.de

Externe Links zum Thema:
 •  Anbieter: Arcor
 •  Anbieter: Mannesmann o.tel.o
Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit wird keine Haftung übernommen. Nachdruck und Veröffentlichung dieser Informationen sind unter der Quellangabe "www.tele-fon.de" jederzeit erlaubt. Belegexemplar erbeten.
 Seite bookmarken bei:
digg Folkd Google Linkarena
Newstube Webnews Yahoo Yigg
  
 
Ältere/verwandte Nachrichten zu diesem Thema:
 •  Mannesmann Arcor: 2 Tarifzonen und Tariferhöhungen zum 1.7.
 •  Mannesmann o.tel.o: Inlandstarife werden teurer - nur 2 Tarifzonen
 •  Mannesmann o.tel.o: Gesenkte Preselection- und Vollanschlusstarife
tele-fon.de durchsuchen:
 
Immer den günstigsten Telefonanbieter im Blick.
Mit FonTipp sehen Sie sofort den billigsten Anbieter neben Ihrer Windows Uhr.