Anzeige
 
01059: Bundesweiter Telefonanbieter neu gestartet
 
tele-fon.de - Ihr Ratgeber im Telekommunikations-Markt
Ein Service von
[tschi: bit] - www.cheabit.com
+ +  T O P  + +  Werbefinanzierter GRATIS Smartphone-Tarif bringt monatlich 100 MB Surf-Volumen  + +  TOP  + +
Anbieter


  Alle Anbieter
    01015
    01026
    01029 Telecom
    01051 Telecom
    01058 Telecom
    01071 Telecom
    01081 Telecom
    Arcor
    BT Germany
    Deutsche Telekom
    freenetPhone
    One.Tel
    star79
    TELE2
    weitere Anbieter ...

Sie sparen mit tele-fon.de?
Eine kleine Spende würde uns sehr freuen!

Tarife


  Tarifabfrage
  Erweiterte Tarifabfrage
    Ort (eig. Vorwahl)
    Nah (bis ca. 20 km)
    Regio (bis 50 km)
    Fern (ab 50 km)
    T-Mobile
    Vodafone
    E-Plus
    o2 Germany
    Ausland ...NEU!
  zu FonTipp.de
  zu webLCR.de
Festnetz-Tipp
 Call-by-Call: 010010
 Preselection: betterCALL
Mobilfunk-Tipp
 Prepaid: discotel smart
 Postpaid: WinSIMNEU!
Smartphone-Tipp NEU!
 Wenignutzer: DeutschlandSIM All-In 50
 Vielnutzer: discotel smart
Flatrate-Tipp
 DSL&Telefon: 1&1
 DSL: 1&1
 Poweruser: KDG
 Von Mobil: DeutschlandSIM Flat
 viaSatellit:NEU! StarDSL
Auslands-Tipp
 Mobil surfen: abroadband
Unser Auskunft-Tipp
 Inland:Update! 11 8 13

Download / Listen


  Telefon-Downloads
    FonTipp (v1.710)
    webLCR (v5.0.3 )NEU!

  Telefon-Listen
    Inlandstarifliste
    dialNOW Tagesliste

  Internet
    DSL-Flat-Vergleich NEU!

News

 Immer auf dem Laufenden
 bleiben - mit dem
 tele-fon.de Newsletter:



  Newsletter verwalten
  Newsletter-Archiv
  Aktuelle News

Service

 tele-fon.de durchsuchen:

 
  SMS kostenlos
  Klingeltöne kostenlos
  Opodo
  Suche
  Forum
  Presse-Echo
  Kontakt
  Impressum
  Werbung

 tele-fon.de  >  News  >  01059: Bundesweiter Telefonanbieter neu gestartet
 Druckversion Seite versenden 
0 1 0 5 9
28. Juni 2005
16:32 Uhr
Bundesweiter Telefonanbieter neu gestartet

Anzeige
[mg]  Mit der 0 10 59 geht ab sofort ein weiterer Telefonanbieter bundesweit an den Start. Die neue Netzvorwahl - vom gleichen Betreiber der auch für die 01066 verantwortlich ist - verrechnet alle Gespräche im marktüberlichen Minutentakt über die Rechnung der T-Com.

   Die Inlandspreise sind nur bedingt günstig. Täglich fallen für nationale Ferngespräche von 0 bis 11 Uhr eher teure 2,67 Ct/Min. an - an Werktagen noch zusätzlich zwischen 18 und 24 Uhr. Während werktags von 13 bis 16 Uhr sowie am Wochenende von 11 bis 24 Uhr 1,67 Ct/Min. berechnet werden, schlägt eine Telefonminute an Werktagen zwischen 11 und 13 Uhr sowie von 15 bis 17 Uhr mit preiswerten 1,41 Ct/Min. zu Buche. - Ortsgespräche werden gar nicht angeboten.

   Die deutschen Mobilfunknetze erreicht man rund um die Uhr für recht günstige 14,99 Ct/Min. Auslandstelefonate kann man bereits ab 1,49 Ct/Min. (Großbritannien und Spanien) führen. Maximal zahlt man bis zu 98,00 Cent pro Minute.

   Alles in allem ein preislich gesehen eher durchschnittlicher Anbieter. - Die 0 10 59 kann rund um die Uhr und ohne Anmeldung genutzt werden.

Quelle: tele-fon.de

Externe Links zum Thema:
 •  Anbieter: 01059
 •  Anbieter: 01066
Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit wird keine Haftung übernommen. Nachdruck und Veröffentlichung dieser Informationen sind unter der Quellangabe "www.tele-fon.de" jederzeit erlaubt. Belegexemplar erbeten.
 Seite bookmarken bei:
digg Folkd Google Linkarena
Newstube Webnews Yahoo Yigg
  
 
Ältere/verwandte Nachrichten zu diesem Thema:
 •  01066: Preiswertes Tariffenster um fünf Stunden gekürzt
 •  01066: Gespräche zu T-Mobile und Vodafone ab sofort teurer
 •  01066: Inlandspreis am Nachmittag erhöht
 •  01066: Hauptzeit im Inland um zwei Stunden verlängert
 •  01066: Leichte Tarifanpassungen für Fern- und Mobilfunkgespräche
tele-fon.de durchsuchen:
 
3 Minuten Zeit und bis zu 150 Euro reicher
Jetzt kostenlos Stromtarife vergleichen und sparen. - Bei www.stromvergleiche.de