Anzeige
 
simyo: Neues Tarifportfolio mit weniger Telefonie und mehr Daten
 
tele-fon.de - Ihr Ratgeber im Telekommunikations-Markt
Ein Service von
[tschi: bit] - www.cheabit.com
+ +  T O P  + +  Werbefinanzierter GRATIS Smartphone-Tarif bringt monatlich 100 MB Surf-Volumen  + +  TOP  + +
Anbieter


  Alle Anbieter
    01015
    01026
    01029 Telecom
    01051 Telecom
    01058 Telecom
    01071 Telecom
    01081 Telecom
    Arcor
    BT Germany
    Deutsche Telekom
    freenetPhone
    One.Tel
    star79
    TELE2
    weitere Anbieter ...

Sie sparen mit tele-fon.de?
Eine kleine Spende würde uns sehr freuen!

Tarife


  Tarifabfrage
  Erweiterte Tarifabfrage
    Ort (eig. Vorwahl)
    Nah (bis ca. 20 km)
    Regio (bis 50 km)
    Fern (ab 50 km)
    T-Mobile
    Vodafone
    E-Plus
    o2 Germany
    Ausland ...NEU!
  zu FonTipp.de
  zu webLCR.de
Festnetz-Tipp
 Call-by-Call: 010010
 Preselection: betterCALL
Mobilfunk-Tipp
 Prepaid: discotel smart
 Postpaid: WinSIMNEU!
Smartphone-Tipp NEU!
 Wenignutzer: DeutschlandSIM All-In 50
 Vielnutzer: discotel smart
Flatrate-Tipp
 DSL&Telefon: 1&1
 DSL: 1&1
 Poweruser: KDG
 Von Mobil: DeutschlandSIM Flat
 viaSatellit:NEU! StarDSL
Auslands-Tipp
 Mobil surfen: abroadband
Unser Auskunft-Tipp
 Inland:Update! 11 8 13

Download / Listen


  Telefon-Downloads
    FonTipp (v1.710)
    webLCR (v5.0.3 )NEU!

  Telefon-Listen
    Inlandstarifliste
    dialNOW Tagesliste

  Internet
    DSL-Flat-Vergleich NEU!

News

 Immer auf dem Laufenden
 bleiben - mit dem
 tele-fon.de Newsletter:



  Newsletter verwalten
  Newsletter-Archiv
  Aktuelle News

Service

 tele-fon.de durchsuchen:

 
  SMS kostenlos
  Klingeltöne kostenlos
  Opodo
  Suche
  Forum
  Presse-Echo
  Kontakt
  Impressum
  Werbung

 tele-fon.de  >  News  >  simyo: Neues Tarifportfolio mit weniger Telefonie und mehr Daten
 Druckversion Seite versenden 
s i m y o
28. April 2014
13:48 Uhr
Neues Tarifportfolio mit weniger Telefonie und mehr Daten

Anzeige
[mg]  Der Mobilfunkdiscounter simyo hat sein Tarifportfolio komplett überarbeitet und folgt dem Trend: Weniger Telefonie, mehr mobiler Datentransfer.

   Unverändert gibt es den 9-Cent-Prepaid-Tarif ("Starter 9 Cent" genannt) ohne monatliche Grundgebühr. Das Hauptaugenmerk wird jedoch auf die All-On-Tarife gelegt. Dabei handelt es sich um Tarife mit hohem Datenvolumen und flexibel wählbarem Minuten/SMS-Anteil. Die All-On Tarife sind wahlweise mit oder ohne Vertragslaufzeit buchbar.

   Im Tarif "All-On L" erhält man bei 24-monatiger Laufzeit für 11,90 Euro/Monat 1 GB ungedrosselten Surfspaß und 200 Minuten bzw. SMS die flexibel eingesetzt werden können. Wer den Tarif lediglich als Prepaid-Angebot ohne Laufzeit nutzen möchte, zahlt 14,90 Euro je 30 Tage.

   Der Tarif "All-On XL" erhöht die flexibel verteilbaren SMS bzw. Gesprächsminuten auf 400 Einheiten pro Monat. Dafür verlangt simyo 15,90 Euro/Monat (24 Monate Laufzeit) bzw. 18,80 Euro je 30 Tage (Prepaid - ohne Laufzeit).

   Wer sich nicht mit Inklusiveinheiten begnügt, der kann zum Tarif "All-On Flat" greifen, welcher für 24,90 Euro (24 Monate Laufzeit) bzw. 28,80 Euro je 30 Tage (Prepaid - ohne Laufzeit) angeboten wird. Hier erhalten interessierte Kunden eine Flatrate für Telefonate und SMS in alle deutschen Netze.

   Bei allen All-On Tarifen lassen sich wahlweise Optionen hinzubuchen: Die Erweiterung auf 3 GB Highspeedvolumen (zzgl. 5 Euro/Monat) oder 2 GB mit Musik-Option (zzgl. 8 Euro/Monat) oder auch 5 GB Datenvolumen mit Musik-Option (zzgl. 13 Euro/Monat).

   Wer auf der Suche nach einem reinen Datentarif für Smartphone oder Tablet ist, für den gibt es beispielsweise den Tarif "Data 200 MB" für 4,90 Euro. "Data 1 GB" gibt es für 9,90 Euro/Monat und "Data 3 GB" ist für 14,90 Euro/Monat zu haben. Alle Data-Tarife gibt es - zum gleichen Preis - sowohl im Rahmen eines 24-Monats-Vertrages als auch als Prepaid-Angebot. Telefonieren und SMS versenden kann man mit den Daten-Tarifen ebenfalls. Pro SMS bzw. Minute werden 9 Cent abgerechnet.

   Smartphone-Einsteigern steht der Tarif "Starter S" für monatlich 7,90 Euro (24 Monate Laufzeit) bzw. für 9,80 Euro je 30 Tage (Prepaid - ohne Laufzeit) zur Verfügung. Der Tarif enthält eine 200 MB Flatrate und 200 Einheiten die für SMS und nationale Telefonate genutzt werden können. SMS bzw. Telefonminuten darüber hinaus werden einheitlich mit 9 Cent abgerechnet.

   Für monatlich 11,90 Euro (24 Monate Laufzeit) bzw. für 13,80 Euro je 30 Tage (Prepaid - ohne Laufzeit) gibt es den Tarif "Starter M" der eine 200 MB Flatrate und 400 Einheiten je Monat enthält.

   Will man lieber mehr telefonieren bzw. SMS versenden und nur wenig surfen, so bietet sich der Tarif "Starter Flat" für monatlich 19,90 Euro (24 Monate Laufzeit) bzw. für 23,80 Euro je 30 Tage (Prepaid - ohne Laufzeit) an. Hier erhält man neben einer 200 MB Flatrate auch unbegrenzte Telefonate in alle deutschen Telefonnetze sowie eine SMS-Flatrate.

   Aktuell gibt es im Rahmen einer Sonderaktion alle o.g. Tarife (mit Ausnahme des Starter 9 Cent-Angebots) bei Abschluss bis 29. Mai 2014 den jeweiligen Tarif zwei Monate kostenlos.

Quelle: simyo / tele-fon.de

Externe Links zum Thema:
 •  Anbieter: simyo
Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit wird keine Haftung übernommen. Nachdruck und Veröffentlichung dieser Informationen sind unter der Quellangabe "www.tele-fon.de" jederzeit erlaubt. Belegexemplar erbeten.
 Seite bookmarken bei:
digg Folkd Google Linkarena
Newstube Webnews Yahoo Yigg
  
 
Ältere/verwandte Nachrichten zu diesem Thema:
 •  Umfrage: Bei Jugendlichen Simsen und Chatten wichtiger als Telefonieren
 •  E-Plus: WhatsApp-Tarif mit gratis Daten-Flat gestartet
 •  TÜV Rheinland: Navi-Apps müssen eine persönlichen Daten versenden
 •  blau: Mobilfunknutzung im EU-Ausland jetzt günstig als zu Hause
 •  1&1: Jetzt Tablets mit Android, Windows oder iOS verfügbar
tele-fon.de durchsuchen:
 
Immer den günstigsten Telefonanbieter im Blick.
Mit FonTipp sehen Sie sofort den billigsten Anbieter neben Ihrer Windows Uhr.