Anzeige
 
AirKey: Das Handy als flexibler Schlüssel der Zukunft
 
tele-fon.de - Ihr Ratgeber im Telekommunikations-Markt
Ein Service von
[tschi: bit] - www.cheabit.com
+ +  T O P  + +  Werbefinanzierter GRATIS Smartphone-Tarif bringt monatlich 100 MB Surf-Volumen  + +  TOP  + +
Anbieter


  Alle Anbieter
    01015
    01026
    01029 Telecom
    01051 Telecom
    01058 Telecom
    01071 Telecom
    01081 Telecom
    Arcor
    BT Germany
    Deutsche Telekom
    freenetPhone
    One.Tel
    star79
    TELE2
    weitere Anbieter ...

Sie sparen mit tele-fon.de?
Eine kleine Spende würde uns sehr freuen!

Tarife


  Tarifabfrage
  Erweiterte Tarifabfrage
    Ort (eig. Vorwahl)
    Nah (bis ca. 20 km)
    Regio (bis 50 km)
    Fern (ab 50 km)
    T-Mobile
    Vodafone
    E-Plus
    o2 Germany
    Ausland ...NEU!
  zu FonTipp.de
  zu webLCR.de
Festnetz-Tipp
 Call-by-Call: 010010
 Preselection: betterCALL
Mobilfunk-Tipp
 Prepaid: discotel smart
 Postpaid: WinSIMNEU!
Smartphone-Tipp NEU!
 Wenignutzer: DeutschlandSIM All-In 50
 Vielnutzer: discotel smart
Flatrate-Tipp
 DSL&Telefon: 1&1
 DSL: 1&1
 Poweruser: KDG
 Von Mobil: DeutschlandSIM Flat
 viaSatellit:NEU! StarDSL
Auslands-Tipp
 Mobil surfen: abroadband
Unser Auskunft-Tipp
 Inland:Update! 11 8 13

Download / Listen


  Telefon-Downloads
    FonTipp (v1.710)
    webLCR (v5.0.3 )NEU!

  Telefon-Listen
    Inlandstarifliste
    dialNOW Tagesliste

  Internet
    DSL-Flat-Vergleich NEU!

News

 Immer auf dem Laufenden
 bleiben - mit dem
 tele-fon.de Newsletter:



  Newsletter verwalten
  Newsletter-Archiv
  Aktuelle News

Service

 tele-fon.de durchsuchen:

 
  SMS kostenlos
  Klingeltöne kostenlos
  Opodo
  Suche
  Forum
  Presse-Echo
  Kontakt
  Impressum
  Werbung

 tele-fon.de  >  News  >  AirKey: Das Handy als flexibler Schlüssel der Zukunft
 Druckversion Seite versenden 
A i r K e y
29. Juni 2014
12:58 Uhr
Das Handy als flexibler Schlüssel der Zukunft

Mit dem AirKey-System vom EVVA kann man mit einem NFC-fähigen Handy (alternativ: Smartcard) zuvor definierte Türen und Schlösser öffnen. Quelle: EVVA
[mg]  Wurde die Kaffeemaschine ausgeschaltet, der Futterautomat für das Aquarium aktiviert und die Katze nicht im Keller eingeschlossen? Diese Fragen tauchen meist dann auf, wenn die ganze Familie bereits verpackt im Auto sitzt. Wäre es nicht praktisch, wenn der Nachbarin ein elektronischer Schlüssel aufs Handy geschickt werden könnte? Eine zeitlich limitierte Zutrittsberechtigung ins Haus, um die Lage zu klären? Mit AirKey ist das nun möglich.

   AirKey ist der Schlüssel der Zukunft, so dynamisch wie die Bedürfnisse der Kunden. Entwickelt und hergestellt wurde das elektronische Schließsystem in Österreich. Es bietet vor allem Unternehmen mit verteilten Standorten eine flexible Lösung. AirKey lässt NFC-fähige Smartphones sowie Identmedien zum Schlüssel werden. Das System benötigt keine eigene IT-Infrastruktur. Das entsprechende Rechenzentrum garantiert höchste Sicherheit und Verfügbarkeit der Daten.

   Ein NFC-fähiges Handy, das Internet und einen AirKey-Zylinder - das ist alles was das Schließsystem braucht. Der Rest des Systems läuft im Hintergrund. In der kostenlosen AirKey-App für das Smartphone sind die Berechtigungen und deren Gültigkeiten sichtbar. Mittels Handy lassen sich auch andere, ebenso sichere Identmedien, z.B. AirKey-EVVA-Cards oder Schlüsselanhänger zu elektronischen Schlüsseln programmieren. Der gesamte Datentransport beim AirKey-System ist über alle Wege vor einer Entschlüsselung gesichert.

   Durch den Einsatz von zertifizierten Secure Elements - hochsicheren Speicherelementen - setzt AirKey völlig neue Sicherheitsmaßstäbe für elektronische Schließsysteme. Für das System ist keine eigene IT-Infrastruktur notwendig. Alle Daten werden im hochsicheren EVVA-Rechenzentrum gespeichert und sind jederzeit verfügbar.

   Der AirKey-Zylinder ist das Sicherheitsprodukt in einem hochwertigen Design. Er lässt sich mit einem berechtigten Handy oder Identmedium öffnen. Der Zylinder speichert alle Ereignisse und kann diese über das Handy an die Onlineverwaltung zurück schicken.

   Somit ist, bei Bedarf, ein weltweiter Zugriff auf die Haustüre mit AirKey möglich. Die Onlineverwaltung ist einfach und sicher. Hier können Zutrittsberechtigungen zum Öffnen von AirKey-Zylindern per PC oder Laptop erteilt werden.

   AirKey ist die ideale Lösung sowohl für Privatkunden, Klein- und Kleinstunternehmen als auch für alle Unternehmen und Organisationen. Durch die weltweite Berechtigungsverteilung wird Schlüsselübergabe einfach wie nie. Dies betrifft z.B. Unternehmen aus dem Dienstleistungsbereich, wie mobile Pflegedienste, Unternehmen mit verteilten Standorten, Shared Offices uvm. Mittels Onlineverwaltung kann einfach per Knopfdruck bestimmt werden wer, wo, für welchen Zeitraum, welche Zutrittsberechtigung hat. "Mit AirKey sind wir am Puls der Zeit angekommen" freut sich EVVA CEO Mag. Stefan Ehrlich Adám. Das AirKey-System ist bei qualifizierten EVVA Fachhändlern erhältlich.

Quelle: EVVA / tele-fon.de

Externe Links zum Thema:
 •  EVVA
Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit wird keine Haftung übernommen. Nachdruck und Veröffentlichung dieser Informationen sind unter der Quellangabe "www.tele-fon.de" jederzeit erlaubt. Belegexemplar erbeten.
 Seite bookmarken bei:
digg Folkd Google Linkarena
Newstube Webnews Yahoo Yigg
  
 
Ältere/verwandte Nachrichten zu diesem Thema:
 •  Zivilisationskrankheiten: Handy-Nacken, Mausarm & SMS-Daumen
 •  BITKOM: Anzahl verschickter SMS sinkt erstmals deutlich
 •  Studie: Biometrischer Fingerabdruck löst PIN bis 2020 an Bankautomaten ab
 •  Studie: Deutsche Nutzer verwenden im Schnitt 2,4 internetfähige Endgeräte
 •  Fitness Tracking: Digitale Sportrevolution oder Technik-Hype?
tele-fon.de durchsuchen:
 
3 Minuten Zeit und bis zu 150 Euro reicher
Jetzt kostenlos Stromtarife vergleichen und sparen. - Bei www.stromvergleiche.de