Anzeige
 
Sparhandy: Ab sofort eigener Mobilfunkprovider im Telekom-Netz
 
tele-fon.de - Ihr Ratgeber im Telekommunikations-Markt
Ein Service von
[tschi: bit] - www.cheabit.com
+ +  T O P  + +  Werbefinanzierter GRATIS Smartphone-Tarif bringt monatlich 100 MB Surf-Volumen  + +  TOP  + +
Anbieter


  Alle Anbieter
    01015
    01026
    01029 Telecom
    01051 Telecom
    01058 Telecom
    01071 Telecom
    01081 Telecom
    Arcor
    BT Germany
    Deutsche Telekom
    freenetPhone
    One.Tel
    star79
    TELE2
    weitere Anbieter ...

Sie sparen mit tele-fon.de?
Eine kleine Spende würde uns sehr freuen!

Tarife


  Tarifabfrage
  Erweiterte Tarifabfrage
    Ort (eig. Vorwahl)
    Nah (bis ca. 20 km)
    Regio (bis 50 km)
    Fern (ab 50 km)
    T-Mobile
    Vodafone
    E-Plus
    o2 Germany
    Ausland ...NEU!
  zu FonTipp.de
  zu webLCR.de
Festnetz-Tipp
 Call-by-Call: 010010
 Preselection: betterCALL
Mobilfunk-Tipp
 Prepaid: discotel smart
 Postpaid: WinSIMNEU!
Smartphone-Tipp NEU!
 Wenignutzer: DeutschlandSIM All-In 50
 Vielnutzer: discotel smart
Flatrate-Tipp
 DSL&Telefon: 1&1
 DSL: 1&1
 Poweruser: KDG
 Von Mobil: DeutschlandSIM Flat
 viaSatellit:NEU! StarDSL
Auslands-Tipp
 Mobil surfen: abroadband
Unser Auskunft-Tipp
 Inland:Update! 11 8 13

Download / Listen


  Telefon-Downloads
    FonTipp (v1.710)
    webLCR (v5.0.3 )NEU!

  Telefon-Listen
    Inlandstarifliste
    dialNOW Tagesliste

  Internet
    DSL-Flat-Vergleich NEU!

News

 Immer auf dem Laufenden
 bleiben - mit dem
 tele-fon.de Newsletter:



  Newsletter verwalten
  Newsletter-Archiv
  Aktuelle News

Service

 tele-fon.de durchsuchen:

 
  SMS kostenlos
  Klingeltöne kostenlos
  Opodo
  Suche
  Forum
  Presse-Echo
  Kontakt
  Impressum
  Werbung

 tele-fon.de  >  News  >  Sparhandy: Ab sofort eigener Mobilfunkprovider im Telekom-Netz
 Druckversion Seite versenden 
S p a r h a n d y
30. Juli 2014
15:03 Uhr
Ab sofort eigener Mobilfunkprovider im Telekom-Netz

Anzeige
[mg]   Die Sparhandy GmbH erreicht einen neuen Meilenstein in der Firmenhistorie: als Partner der Deutschen Telekom bietet das Unternehmen unter der Marke Sparhandy nun eigene Mobilfunktarife an. Damit steigt Sparhandy in einen exklusiven Kreis von Mobilfunkprovidern auf, die Telefonie und Surfen im Netz der Telekom offerieren.

   Der Mobilfunk-Wiederverkäufer Sparhandy wird ab sofort zum Mobilfunkprovider. Die Kölner Firma bietet den Kunden ab sofort Tarife unter dem Namen "Allnet-Flat" in den Varianten S, M, L als SIM-Only oder wahlweise auch mit aktuellen Smartphones an. Die Sparhandy Allnet-Flats gibt es als SIM-Only Tarif ab 19,90 Euro monatlich. Als Besonderheit erhalten die Kunden in der Variante S bereits ein Datenvolumen von 450 MB, bei M 700 MB und bei der Variante L sogar 1,5 GB. Darüber hinaus ermöglicht Sparhandy seinen Kunden eine freie Rufnummernwahl in verschiedenen Varianten. Die vertragliche und logistische Abwicklung erfolgt dabei vollständig über die Sparhandy GmbH. Zu diesen Zwecken steht dem Unternehmen das kürzlich eröffnete Logistik-Zentrum in Bochum zur Verfügung, das eine Kapazität von bis zu einer Million Bestellungen pro Jahr hat.

   "Wir sind sehr stolz, dass wir diesen Schritt in Partnerschaft mit der Deutsche Telekom AG gehen und unseren Kunden das beste Netz zu den besten Preisen bieten können", sagt Wilke Stroman, Gründer und Geschäftsführer der Sparhandy GmbH.

   Im Tarif "Allnet-Flat S SIM-Only" ist für 19,90 Euro/Monat eine Allnet-Flatrate für sämtliche Gespräche in alle deutschen Netze inklusive. SMS kosten 9 Cent je Kurznachrichtig und für das mobile Internet sind 250 MB bereits mit einem Highspeed-Volumen von maximal 7,2 Mbit/s mit dabei.

   Der Tarif "Allnet-Flat M SIM-Only" bietet darüber hinaus 500 MB Highspeed-Volumen und eine SMS-Flatrate für monatlich 24,90 Euro.

   Für 29,90 Euro erhält man im "Allnet-Flat L SIM-Only"-Tarif den "M"-Tarif allerdings mit 1.024 MB Highspeed-Volumen.

   Wer noch bis 31. August 2014 bestellt, erhält innerhalb der 24-monatigen Vertragslaufzeit noch ein monatliches "SpeedOn-Paket" kostenlos dazu. Das SpeedOn-Paket setzt das Datenvolumen bei Erreichen der Datendrossel zurück. In den beiden kleineren Tarifen stehen dann bis zum Ende des Abrechnungszeitraumes 200 und im "L"-Tarif noch einmal 500 MB zusätzlich zur Verfügung.

  Will man den Tarif mit einem Smartphone abschließen, so gilt ein monatlicher Aufschlag von 5 Euro auf den Tarif und - je nach Smartphone-Modell - eine einmalige Zuzahlung. Unabhängig davon, ob man den Tarif mit oder ohne Hardware bestellt, wird eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 9,90 Euro berechnet.

Quelle: Sparhandy / tele-fon.de

Externe Links zum Thema:
 •  Anbieter: Sparhandy
Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit wird keine Haftung übernommen. Nachdruck und Veröffentlichung dieser Informationen sind unter der Quellangabe "www.tele-fon.de" jederzeit erlaubt. Belegexemplar erbeten.
 Seite bookmarken bei:
digg Folkd Google Linkarena
Newstube Webnews Yahoo Yigg
  
 
Ältere/verwandte Nachrichten zu diesem Thema:
 •  Bundesnetzagentur: Call-by-Call und Preselection werden weiter angeboten
 •  Internet: Flughäfen Frankfurt und München mit verbessertem WLAN-Zugang
 •  Care-Öko-Phone: Smartphone inkl. All-Net-Flat für 1,99 Euro/Tag - täglich kündbar
 •  PC-WELT: Günstiges Internet im Urlaub mit Reise-Datenpakten
 •  1&1: Mobilfunktarife ab sofort auch im E-Netz mit LTE verfügbar
tele-fon.de durchsuchen:
 
Immer den günstigsten Telefonanbieter im Blick.
Mit FonTipp sehen Sie sofort den billigsten Anbieter neben Ihrer Windows Uhr.