Anzeige
 
Vodafone: Prepaid-Tarife erhalten mehr Leistung bei gleichem Preis
 
tele-fon.de - Ihr Ratgeber im Telekommunikations-Markt
Ein Service von
[tschi: bit] - www.cheabit.com
+ +  T O P  + +  Werbefinanzierter GRATIS Smartphone-Tarif bringt monatlich 100 MB Surf-Volumen  + +  TOP  + +
Anbieter


  Alle Anbieter
    01015
    01026
    01029 Telecom
    01051 Telecom
    01058 Telecom
    01071 Telecom
    01081 Telecom
    Arcor
    BT Germany
    Deutsche Telekom
    freenetPhone
    One.Tel
    star79
    TELE2
    weitere Anbieter ...

Sie sparen mit tele-fon.de?
Eine kleine Spende würde uns sehr freuen!

Tarife


  Tarifabfrage
  Erweiterte Tarifabfrage
    Ort (eig. Vorwahl)
    Nah (bis ca. 20 km)
    Regio (bis 50 km)
    Fern (ab 50 km)
    T-Mobile
    Vodafone
    E-Plus
    o2 Germany
    Ausland ...NEU!
  zu FonTipp.de
  zu webLCR.de
Festnetz-Tipp
 Call-by-Call: 010010
 Preselection: betterCALL
Mobilfunk-Tipp
 Prepaid: discotel smart
 Postpaid: WinSIMNEU!
Smartphone-Tipp NEU!
 Wenignutzer: DeutschlandSIM All-In 50
 Vielnutzer: discotel smart
Flatrate-Tipp
 DSL&Telefon: 1&1
 DSL: 1&1
 Poweruser: KDG
 Von Mobil: DeutschlandSIM Flat
 viaSatellit:NEU! StarDSL
Auslands-Tipp
 Mobil surfen: abroadband
Unser Auskunft-Tipp
 Inland:Update! 11 8 13

Download / Listen


  Telefon-Downloads
    FonTipp (v1.710)
    webLCR (v5.0.3 )NEU!

  Telefon-Listen
    Inlandstarifliste
    dialNOW Tagesliste

  Internet
    DSL-Flat-Vergleich NEU!

News

 Immer auf dem Laufenden
 bleiben - mit dem
 tele-fon.de Newsletter:



  Newsletter verwalten
  Newsletter-Archiv
  Aktuelle News

Service

 tele-fon.de durchsuchen:

 
  SMS kostenlos
  Klingeltöne kostenlos
  Opodo
  Suche
  Forum
  Presse-Echo
  Kontakt
  Impressum
  Werbung

 tele-fon.de  >  News  >  Vodafone: Prepaid-Tarife erhalten mehr Leistung bei gleichem Preis
 Druckversion Seite versenden 
V o d a f o n e
30. Juni 2014
12:51 Uhr
Prepaid-Tarife erhalten mehr Leistung bei gleichem Preis

Anzeige
[mg]  Am 2. Juli startet Vodafone mit einem neuen Prepaid-Tarifmodell. Das Besondere: In jedem der insgesamt drei neuen CallYa-Tarife ist jetzt eine Telefonie-Flatrate enthalten. Darüber hinaus optimiert Vodafone die Prepaid-Tarife für die mobile Internetnutzung. Im Vergleich zum bisherigen Angebot erhöhen die Düsseldorfer das Inklusiv-Volumen und verdoppeln die maximal nutzbare Geschwindigkeit für den mobilen Internetzugang auf 14,4 Mbit/s. Mit dieser Aufwertung rüstet Vodafone sein Prepaid-Portfolio für die Zukunft. Denn der Trend geht auch im Prepaid-Markt zum internetfähigen Smartphone.

   Im deutschen Mobilfunk-Markt spielen Prepaid-Marken eine entscheidende Rolle: Insgesamt nutzen aktuell deutschlandweit 25,7 Millionen Bundesbürger Prepaid-Karten ohne Laufzeitverpflichtung, um mit dem Handy zu telefonieren oder im mobilen Internet zu surfen. Genau für diese Zielgruppe bietet Vodafone jetzt ein neues CallYa Tarif-Portfolio mit Flatrates für Telefonie, Messaging und Internet zu festen Auflade-Beträgen an.

   Im neuen Einsteiger-Tarif CallYa Smartphone Basic können Prepaid-Kunden zum Tarifpreis von zehn Euro vier Wochen lang eine SMS-Flat in alle deutschen Mobilfunknetze sowie eine Sprach-Flat ins deutsche Vodafone-Netz nutzen. Telefongespräche in andere deutschen Netze kosten 9 Cent pro Minute. Wer im Tarif CallYa Smartphone Allnet ein Guthaben von mindestens 15 Euro auflädt, erhält zusätzlich ein 100-Minuten-Paket für Anrufe in alle anderen deutschen Netze. In der CallYa Smartphone Allnet Flat können Prepaid-Kunden nach Aufladung von 25 Euro sogar eine Sprach-Flatrate in alle deutschen Netze nutzen – ein solches Angebot ist völlig neu im CallYa-Portfolio.

   Vodafone hat darüber hinaus alle drei CallYa-Tarife für die kontinuierlich steigende mobile Datennutzung der kommenden Jahre ausgelegt. Gegenüber den alten CallYa-Tarifen erhöht Vodafone das Highspeed-Inklusivvolumen von 200 auf 250 MB. Gleichzeitig verdoppelt der Kommunikationsanbieter die maximal nutzbare Übertragungsgeschwindigkeit auf 14,4 Mbit/s. Alternativ können CallYa-Kunden bestehende Internetoptionen mit zusätzlichem Datenvolumen bereits ab 5 Euro hinzubuchen.

   Das neue Portfolio löst die alten Prepaid-Tarife CallYa Smartphone Fun 10/Fun 15/Fun 25 ab. Bestandskunden können jederzeit über die Smartphone-App Mein CallYa, die Vodafone-Shops oder die CallYa-Hotline in die neuen Tarife wechseln.

Quelle: Vodafone / tele-fon.de

Externe Links zum Thema:
 •  Anbieter: Vodafone
Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit wird keine Haftung übernommen. Nachdruck und Veröffentlichung dieser Informationen sind unter der Quellangabe "www.tele-fon.de" jederzeit erlaubt. Belegexemplar erbeten.
 Seite bookmarken bei:
digg Folkd Google Linkarena
Newstube Webnews Yahoo Yigg
  
 
Ältere/verwandte Nachrichten zu diesem Thema:
 •  Telekom: 3fach-Flat auch im Urlaub nutzbar
 •  Drillisch: Übernahme von 20 Prozent der Netzkapazität von Telefónica Deutschland
 •  ARD: Start von DVB-T2 soll vorverlegt werden
 •  Kabel Deutschland: 5 GB Cloud-Speicher für alle Internet & Telefon Kunden gratis
 •  Warnung: Kopie des Galaxy S4 technisch gut - aber mit Trojaner ab Werk
tele-fon.de durchsuchen:
 
Immer den günstigsten Telefonanbieter im Blick.
Mit FonTipp sehen Sie sofort den billigsten Anbieter neben Ihrer Windows Uhr.